direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aktuelles

Aktuelles

Lehrangebot Wintersemester 2021/22 [1]

10. September 2021

Unser Lehrangebot im Wintersemester 2021/22 finden Sie in ISIS. mehr zu: Lehrangebot Wintersemester 2021/22 [2]

Aktuelles

Erfolgreiche Dissertationsverteidigung von Jacob Eberhardt [3]

23. April 2021

Am Freitag dem 23.4.2021 hat Jacob Eberhardt seine Dissertation mit dem Titel "Scalable and Privacy-preserving Off-chain Computations" erfolgreich verteidigt. mehr zu: Erfolgreiche Dissertationsverteidigung von Jacob Eberhardt [4]

Aktuelles

Lehrankündigungen für das Sommersemester 2021 [5]

23. März 2021

Für das kommende Sommersemester planen wir unsere Lehre durch Online-Angebote sicherzustellen. mehr zu: Lehrankündigungen für das Sommersemester 2021 [6]

Aktuelles

Paper auf dem 2021 BlockArch Workshop angenommen [7]

19. Februar 2021

Das Paper „Blockchain-based Local Energy Grids: Advanced Use Cases and Architectural Considerations“ von Marco Peise, Jörn Kuhlenkamp, Anselm Busse, Jacob Eberhardt, Max-R. Ulbricht und Stefan Tai wurde auf dem Second Workshop on Blockchain-based Architectures (BlockArch) 2021 angenommen. mehr zu: Paper auf dem 2021 BlockArch Workshop angenommen [8]

Aktuelles

DaSKITA im Rahmen des Digital Autonomy Hub vorgestellt [9]

02. Februar 2021

Im Rahmen zweier Veranstaltungen des Digital Autonomy Hub, einem interdisziplinären Netzwerk von 43 Instituten und Organisationen vernetzt durch die Gesellschaft für Informatik und Algorithm Watch, präsentieren Dr.-Ing. Frank Pallas (auch Mitglied im Beirat des Digital Autonomy Hub) und Elias Grünewald das Projekt Datensouveränität durch KI-basierte Transparenz und Auskunft und ausgewählte Forschungsergebnisse. mehr zu: DaSKITA im Rahmen des Digital Autonomy Hub vorgestellt [10]

Aktuelles

Paper auf der ACM FAccT 2021 angenommen [11]

06. Dezember 2020

Das Paper „TILT: A GDPR-Aligned Transparency Information Language and Toolkit for Practical Privacy Engineering“ von Elias Grünewald und Frank Pallas wurde zur Veröffentlichung im Rahmen der ACM Conference on Fairness, Accountability, and Transparency (ACM FAccT 2021) akzeptiert. Die Arbeit entstand z.T. im Kontext des Projekts „Datensouveränität durch KI-basierte Transparenz und Auskunft“. mehr zu: Paper auf der ACM FAccT 2021 angenommen [12]

Aktuelles

Paper auf dem 6. WoSc 2020 angenommen [13]

06. Dezember 2020

Das Paper "An Evaluation of Serverless Data Processing Frameworks" wurde auf dem Sixth International Workshop on Serverless Computing (WoSC6) 2020 angenommen. Am Dienstag, dem 8.12.2020, präsentieren wir das Paper online. mehr zu: Paper auf dem 6. WoSc 2020 angenommen [14]

Aktuelles

Paper auf der IEEE BigData angenommen [15]

27. Oktober 2020

Das Short-Paper "Evaluating the Accuracy of Cloud NLP Services Using Ground-Truth Experiments" wurde auf der IEEE BigData angenommen. mehr zu: Paper auf der IEEE BigData angenommen [16]

Aktuelles

Lehrankündigungen für das Wintersemester 2020 [17]

06. Oktober 2020

Für das kommendeWintersemester planen wir diese Online-Angebote in der Lehre anzubieten. mehr zu: Lehrankündigungen für das Wintersemester 2020 [18]

Aktuelles

Neues Paper auf XP2020 [19]

06. Oktober 2020

Das Paper "Diminuendo! Tactics in Support of FaaS Migrations" auf dem Second European Symposium on Serverless Computing and Applications angenommen und ist ab jetzt auf Springer verfügbar. mehr zu: Neues Paper auf XP2020 [20]

Aktuelles

Neues Paper auf S&B 2020 [21]

22. April 2020

Das Paper "zkRelay: Facilitating Sidechains using zkSNARK-based Chain-Relays" wurde bei der 4th IEEE SECURITY & PRIVACY ON THE BLOCKCHAIN (IEEE S&B 2020) angenommen. mehr zu: Neues Paper auf S&B 2020 [22]

Aktuelles

Neues Paper im International Data Privacy Law Journal [23]

08. April 2020

Neues Paper von Frank Pallas und Michèle Finck mit dem Titel "They Who Must Not Be Identified - Distinguishing Personal from Non-Personal Data Under the GDPR” . mehr zu: Neues Paper im International Data Privacy Law Journal [24]

Aktuelles

ACM SAC 2020 YouTube Presentation [25]

16. Dezember 2019

Wir präsentierten unsere Paper: "Towards Application-Layer Purpose-Based Access Control" und "Benchmarking Elasticity of FaaS Platforms as a Foundation for Objective-driven Design of Serverless Applications” auf YouTube. mehr zu: ACM SAC 2020 YouTube Presentation [26]

Aktuelles

Ergebnisse aus dem letzten Programmierpraktikum [27]

31. März 2020

Im vergangenen Semester haben an unserem Lehrstuhl zwei Gruppen am Programmier-Praktikum “Migration von OpenSense.network auf OpenWhisk” teilgenommen. Hier könnt ihr die Ergebnisse ansehen. mehr zu: Ergebnisse aus dem letzten Programmierpraktikum [28]

Aktuelles

Studentische Projekte - Distributed Systems Prototyping [29]

30. März 2020

Im Rahmen des neuen Mantelmoduls "Distributed Systems Prototyping: Cloud, Fog, Blockchain“ werden im kommenden Sommersemester insgesamt drei studentische Projekte angeboten. mehr zu: Studentische Projekte - Distributed Systems Prototyping [30]

Aktuelles

Neues Paper auf der IC2E 2020 [31]

18. März 2020

Das Papier "The Ifs and Buts of Less is More: A Serverless Computing Reality Check" wird als eingeladener Beitrag in den Proceedings der IEEE International Conference on Cloud Engineering (IC2E 2020) erscheinen. mehr zu: Neues Paper auf der IC2E 2020 [32]

Aktuelles

Zwei Paper auf der ICBC 2020 angenommen [33]

21. Februar 2020

Das Paper "Privacy-Preserving Netting in Local Energy Grids" sowie "Put Your Money Where Your Mouth Is - Towards Blockchain-based Consent Violation Detection" wurden auf der ICBC 2020 angenommen. mehr zu: Zwei Paper auf der ICBC 2020 angenommen [34]

Aktuelles

Abgesagt! - ISE Speaker Series: Quantum Computing Getting Real [35]

21. Februar 2020

Am 06. März um 9:45Uhr besucht uns Prof. Frank Leymann (Universität Stuttgart) mit einem Vortrag zum Thema Quantum Computing. mehr zu: Abgesagt! - ISE Speaker Series: Quantum Computing Getting Real [36]

Aktuelles

Neues Projekt „DaSKITA“ ab 02.01.2020 [37]

06. Januar 2020

Das vom BMJV geförderte Projekt „Datensouveränitat durch KI-basierte Transparenz und Auskunft“ (DaSKITA) ist am 02.01.2020 gestartet. mehr zu: Neues Projekt „DaSKITA“ ab 02.01.2020 [38]

Kontakt

Sekr. EN 14
Einsteinufer 17
10587 Berlin
Tel. +49 30 314 73260
Fax +49 30 314 22357
E-Mail-Anfrage [39]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008